Mey Taapä...

...mey Schlissu!

Kunde

Frank Türen AG

Drehbuch, Produktion, Kamera, Schnitt, Grading und Animation

Sooli Film

Mastering

UKO – The Audiosuite

Jahr

2019
Frank Türen zum Dritten. Nach dem Brandschutzvorhang und der LED-Signaletik kommt nun die Handflächen-Venen-Biometrie auf die Leinwand. Tönt ja schon fast nach Mission Impossible. Ist es aber nicht. Vor allem nicht für Frank Türen.

Vom schlüssellosen Wohnhaus, über den schlüssellosen Tresor bis zum schlüssellosen Briefkasten liegt alles drin... sogar ein schlüsselloser Grill!

Auch hier galt es wieder wie bei den Vorgänger-Filmen, mit den eignen Mitarbeitern und im eigenen Hause zu produzieren.
zurücknach oben